Versandkostenfrei ab 60 Euro

die vianutri GmbH ist SSL-verschlüsselt.

Genussvoller Gesundheitstag: Entdecke im Februar die Kraft saisonaler Superfoods!

Saisonale Lebensmittel zu Jahresbeginn 01.02.2024

Ein neues Jahr bringt nicht nur neue Vorsätze mit sich, sondern auch frische saisonale Lebensmittel, die zum Jahresbeginn Hochsaison haben. In diesem Full Day of Eating teile ich mit dir Rezepte, die diese regionalen Produkte nutzen, gepaart mit Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Lebensmitteln. So kannst du nicht nur lokal einkaufen, sondern auch neue köstliche Gerichte entdecken und ausprobieren. Vielleicht gibt es sogar ein Selbsterntefeld in deiner Nähe, auf dem du nach Herzenslust stöbern und ernten kannst. Dies ist besonders für Kinder ein aufregendes Erlebnis. Aber jetzt zurück zum Thema, beginnen wir mit dem Frühstück.

Frühstück Rezept:

Für die Süßen unter euch:
Apfel-Birnen-Porridge:

Im Topf:
70gr. Haferflocken
350 ml. Milch, Haferdrink oder Mandeldrink
Topping:
1/2 Apfel
1/2 Birne
2 EL Zartbitter-Schokostreusel
Zimt

Äpfel und Birnen sind nicht nur im Januar und Februar im Supermarkt reichlich vorhanden, sondern bieten auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Äpfel, reich an Vitamin C und E, stärken dein Immunsystem, verringern das Diabetes-Typ-2-Risiko und schützen dein Herz vor Schlaganfall und Herzinfarkt. Überraschenderweise können Äpfel sogar beim Abnehmen helfen, dank des sättigenden Ballaststoffs Pektin, der Heißhungerattacken vorbeugt.
Birnen sind ebenfalls eine hervorragende Wahl. Neben ihrer Sättigungskraft unterstützen sie das Entwässern, besonders nützlich bei Wasseransammlungen im Körper. Die Regulation des Wasserhaushalts durch Birnen kann zudem Blasen- und Nierenprobleme lindern. Darüber hinaus enthalten sie eine Fülle von Vitaminen, darunter A, verschiedene B-Vitamine, Vitamin C und Folsäure.
Probier doch mal neue Rezepte mit diesen Obstsorten aus und genieße die gesundheitlichen Vorteile!

Frühstück Rezept herzhaft:

Oder lieber doch ein herzhaftes Frühstück: Rote Bete- Meerrettich-Aufstrich auf Vollkornbrot

2 Scheiben Vollkornbrot

Aufstrich (alles miteinander pürieren):
100gr. Rote Bete vorgegart
200gr. Frischkäse light
1 TL Meerrettich
Optional: Salz/Pfeffer

Rote Bete, die kraftvolle Knolle, bietet eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Ihr hoher Nitratgehalt kann den Blutdruck schnell und signifikant senken. Zudem enthält sie den natürlichen Farbstoff Betanin, der antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt. Betanin kämpft gegen freie Radikale, schützt die Zellen wie ein Schild und kann die Entstehung von Entzündungen im Körper verhindern. Die Rote Bete fördert auch die Blutbildung durch ihre relativ hohe Menge an Eisen und Folsäure, weshalb sie oft bei Blutarmut empfohlen wird.

Die zweite Powerknolle, Meerrettich, wirkt dank seiner enthaltenen Senföle wie ein Antibiotikum gegen verschiedene Infektionskrankheiten. Die ätherischen Öle im Meerrettich lindern Husten und Bronchitis, fördern das Lösen von Schleim und haben harntreibende Eigenschaften, was besonders bei Blasenentzündungen hilfreich ist. Der extrem hohe Vitamin-C-Gehalt des Meerrettichs trägt zusätzlich zu seiner gesundheitlichen Wirkung bei.

Mittagessen Rezept:

Mittagessen: Schnell und gesund, Feldsalat Bowl
Du kannst es sogar am Vorabend vorbereiten und das Dressing separat mitnehmen. So bist du bestens versorgt und kannst den Tag mit einem nahrhaften Essen fortsetzen.
Feldsalat
150gr. Fetakäse
1/2 Avocado
1/2 Apfel
100gr. Kichererbsen aus der Dose
2 EL Pinienkerne

Dazu:
2 Scheiben Vollkornbrot

Dressing:
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamico
1TL Agavendicksaft
1/2 TL Dijon Senf

Wenn es um den Flüssigkeitshaushalt im Körper geht, kann Feldsalat dazu beitragen, überschüssige Flüssigkeit effektiv auszuscheiden. Sein hoher Wassergehalt ist förderlich für die Regulierung des Flüssigkeitshaushalts im Körper und unterstützt die Ausscheidung überschüssiger Flüssigkeit. Darüber hinaus wird die Hautgesundheit durch den Gehalt an Vitamin E verbessert, das antioxidative Eigenschaften aufweist und vorzeitiger Hautalterung entgegenwirken kann. Um Vitamin E effektiv aufzunehmen, ist Fett notwendig, das im Olivenöl des Dressings enthalten ist. Feldsalat ist auch reich an Vitamin A, das die Haut und die Augen fördert, sowie an Vitamin C, wobei Feldsalat die Liste der vitamin-C-reichen Salatsorten anführt.

Abendessen Rezept:

Lachs mit Ofengemüse – ein leichtes Abendessen
Die Zeit von 17 bis 19 Uhr klingt nach Feierabend! Für das Abendessen empfehle ich ein leckeres Ofengericht. Übrigens eignen sich Ofengerichte perfekt, um in der Zwischenzeit ein kurzes und effektives Workout zu machen, zu duschen, Wäsche aufzuhängen, usw. – praktisch zwei Fliegen mit einer Klappe.

Ofengemüse mit Lachs:
8 Champignons
1 Zwiebel
3 Karotten
2 mittlere Kartoffeln
Gemüse mit 2 EL Öl bestreichen
1 TK Lachsfilet im Ofen dazulegen

Dazu selbstgemachter Kräuterquark:
200gr. 20% Speisequark
TK Kräuter deiner Wahl
Gewürze wie Salz/Pfeffer

Champignons sind nicht nur köstlich, sondern haben auch viele gesundheitliche Vorteile. Dank der enthaltenen B-Vitamine, einschließlich Folsäure, stärken sie die Nerven, fördern einen guten Schlaf und tragen zu einer ausgeglichenen Stimmung bei. Wenn du zu Jahresbeginn ein paar Kilos verlieren möchtest, sind Champignons ein Muss auf deiner Einkaufsliste. Sie haben wenig Kalorien, sind fettfrei und enthalten dennoch wichtige Ballaststoffe, die für eine langanhaltende Sättigung sorgen.
Zwiebeln verleihen nicht nur jedem Gericht Geschmack, sondern fördern auch die Verdauung und tragen dazu bei, dass die Darmflora gesund bleibt. Die enthaltenen Ballaststoffe und schwefelhaltigen ätherischen Öle wirken wie ein natürliches Antibiotikum und können Bakterien im Mund und Verdauungstrakt unschädlich machen. Zwiebeln sind kalorienarm und extrem fettarm, enthalten jedoch Vitamin C und verschiedene B-Vitamine sowie reichlich Kalium.
Wenn es um Snacks geht, sollten Nüsse anstelle von Gummibärchen, Chips oder Schokoriegeln in Betracht gezogen werden. Besonders Haselnüsse sind eine ausgezeichnete Wahl. Sie sind reich an Vitamin E – bereits 50 Gramm täglich decken den Tagesbedarf. Haselnüsse enthalten außerdem Calcium und Phosphor, was sie zu einer perfekten Kombination für starke Knochen und gesunde Zähne macht. Der hohe Eisengehalt in Haselnüssen ist besonders vorteilhaft für Frauen, Vegetarier und Veganer. Nüsse, insbesondere Haselnüsse, werden oft als Nervennahrung bezeichnet. Der Magnesiumgehalt, Niacin und Vitamin E helfen, auch in stressigen Situationen einen klaren Kopf zu bewahren.
So gestaltest du einen abwechslungsreichen Ernährungstag zum Jahresbeginn. Mit saisonalem Gemüse und einer Fülle von Vitaminen deckst du dabei auch alle Makronährstoffe ab, einschließlich gesunder Fette, hochwertiger Kohlenhydrate und Eiweiß.

Das könnte Sie auch interessieren

Fruchtzucker - Krankheiten durch Zucker?

Zucker hat einen extrem schlechten Ruf bekommen! Und wenn wir hier von raffiniertem Industriezucker sprechen, ist dieser schlechte Ruf auch definitiv gerechtfertigt.
Leider wird natürlicher Fruchtzucker, wie er von Natur aus in Früchten vorkommt, immer öfter mit raffiniertem Zucker unter eine Decke gesteckt!
Das ist ein Problem, denn wir verbauen uns so die Chance, die unglaublichen Vorteile von Obst und dem darin enthaltenen Fruchtzucker zu erfahren.

Weiterlesen

Makronährstoffe Teil 2:
Alles über Fette

Bei dem Wort „Fette" denkt man automatisch an etwas negatives. Jedoch sind die richtigen Fette sogar lebensnotwendig und wichtig für die Gesundheit.

Weiterlesen

Vitamin D - das Sonnenvitamin

Gerade in den sonnenarmen Wintermonaten braucht dein Körper genug Vitamin D. Was es dabei zu beachten gibt und dass zu viel Vitamin D auch schaden kann erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote / Neuigkeiten mehr verpassen.

- eine bewußte Entscheidung für eine gesunde Lebensweise -

Captcha der Newsletteranmeldung
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Newsletter
Phone
Newsletter abonnieren

Oder folge uns auf